von Maren und Marvin

Bei Kreuzfahrten denkt man zunächst vielleicht an die Karibik oder das Mittelmeer. Dabei geht es auch anders – und zwar mindestens genauso schön und erholsam: Flusskreuzfahrten durch die tollsten Regionen Europas haben ihren ganz eigenen Charme und ermöglichen das Entdecken atemberaubender Landschaften und Städte vom Wasser aus.

Gemeinsam mit nicko cruises haben wir uns eine Woche lang treiben lassen, von der französischen Hauptstadt Paris ging es zunächst die Seine hinunter in die malerische Normandie bis in das imposante Seebad Étretat – und anschließend wieder zurück in die Stadt der Liebe.

Auf der achttägigen Cruise haben wir pittoreske Dörfer und Städte entdeckt, sind auf Monets Spuren gewandelt und haben uns den frischen Wind an der Atlantikküste um die Nasen wehen lassen. Einen ersten bildlichen Eindruck davon vermitteln die Videoeindrücke unserer Reise, die ihr hier sehen könnt:

von Maren und Marvin

Bei Kreuzfahrten denkt man zunächst vielleicht an die Karibik oder das Mittelmeer. Dabei geht es auch anders – und zwar mindestens genauso schön und erholsam: Flusskreuzfahrten durch die tollsten Regionen Europas haben ihren ganz eigenen Charme und ermöglichen das Entdecken atemberaubender Landschaften und Städte vom Wasser aus.

Gemeinsam mit nicko cruises haben wir uns eine Woche lang treiben lassen, von der französischen Hauptstadt Paris ging es zunächst die Seine hinunter in die malerische Normandie bis in das imposante Seebad Étretat – und anschließend wieder zurück in die Stadt der Liebe.

Auf der achttägigen Cruise haben wir pittoreske Dörfer und Städte entdeckt, sind auf Monets Spuren gewandelt und haben uns den frischen Wind an der Atlantikküste um die Nasen wehen lassen. Einen ersten bildlichen Eindruck davon vermitteln die Videoeindrücke unserer Reise, die ihr hier sehen könnt:

Mit nicko cruises auf der Seine Comtesse: Klein, aber oho!

Die Seine Comtesse ist ein überschaubares und damit sehr gemütliches und persönliches Schiff: 150 Passagiere finden in den Doppelbett-Kabinen Platz, die allesamt Außenkabinen sind und einen hübschen Ausblick auf die Seine und die vorbeiziehende Landschaft erlauben. Jede Kabine ist mit einem Duschbad, einem eigenen Fernseher und einer Klimaanlage ausgestattet und bietet höchsten Komfort.

Im Salon laden bequeme Sessel dazu sein, sich bei einem Kaffee oder auch einem Gläschen Sekt zu entspannen und die Aussicht die Umgebung zu genießen. Der große Speisesaal ist geschmackvoll in einem warmen Blau gehalten und lädt an Vierer- bis Achtertischen zum gesellschaftlichen Miteinander bei Frühstück, Mittagessen und Dinner ein.

Die urige Bibliotheksecke wartet mit allerlei Büchern auf – unter anderem mit einigen, die interessantes Hintergrundwissen über Frankreich und speziell die Fixpunkte der Route vermitteln.

Seine Comtesse_Foyer nicko cruises
Mit nicko cruises auf der Seine Comtesse: Klein, aber oho!

Die Seine Comtesse ist ein überschaubares und damit sehr gemütliches und persönliches Schiff: 150 Passagiere finden in den Doppelbett-Kabinen Platz, die allesamt Außenkabinen sind und einen hübschen Ausblick auf die Seine und die vorbeiziehende Landschaft erlauben. Jede Kabine ist mit einem Duschbad, einem eigenen Fernseher und einer Klimaanlage ausgestattet und bietet höchsten Komfort.

Im Salon laden bequeme Sessel dazu sein, sich bei einem Kaffee oder auch einem Gläschen Sekt zu entspannen und die Aussicht die Umgebung zu genießen. Der große Speisesaal ist geschmackvoll in einem warmen Blau gehalten und lädt an Vierer- bis Achtertischen zum gesellschaftlichen Miteinander bei Frühstück, Mittagessen und Dinner ein.

Die urige Bibliotheksecke wartet mit allerlei Büchern auf – unter anderem mit einigen, die interessantes Hintergrundwissen über Frankreich und speziell die Fixpunkte der Route vermitteln.

Seine Comtesse_Foyer nicko cruises
SeineComtesse Kabine Flusskreuzfahrt
SeineComtesse Kabine nicko cruises

Eine Flusskreuzfahrt mit nicko cruises ist nicht nur eine Reise voller Entdeckungen und Begegnungen, sondern auch eine wohltuende Auszeit vom Alltag. Gespickt mit jeder Menge Genussmomenten und bleibenden Erinnerungen.

Kulinarische Höhepunkte mit nicko cruises

Zurück an Bord wird zum Dinner in den Speisesaal gebeten. An Bord der MS Seine Comtesse wird kulinarisch einiges geboten: Zum Mittagessen und zum täglichen Dinner wird ein mehrgängiges Menü nach Wahl offeriert. Wem drei Gänge schon mittags zu mächtig sind, der kann alternativ einen leichteren Lunch vom Buffet wählen, welcher im Salon serviert wird.

Es fällt jeden Tag schwerer sich zwischen beidem zu entscheiden, weil sowohl die liebevoll angerichteten und am Tisch servierten Menüs als auch die locker gehaltenen Lunchbuffets (im legeren Salon) außergewöhnlich lecker sind. Hier kommen auch Vegetarier auf ihre Kosten, denn für jedes der aufwendigen Gerichte gibt es auch stets eine fleischlose Alternative.

Eine Flusskreuzfahrt mit nicko cruises ist nicht nur eine Reise voller Entdeckungen und Begegnungen, sondern auch eine wohltuende Auszeit vom Alltag. Gespickt mit jeder Menge Genussmomenten und bleibenden Erinnerungen.

Kulinarische Höhepunkte mit nicko cruises

Zurück an Bord wird zum Dinner in den Speisesaal gebeten. An Bord der MS Seine Comtesse wird kulinarisch einiges geboten: Zum Mittagessen und zum täglichen Dinner wird ein mehrgängiges Menü nach Wahl offeriert. Wem drei Gänge schon mittags zu mächtig sind, der kann alternativ einen leichteren Lunch vom Buffet wählen, welcher im Salon serviert wird.

Es fällt jeden Tag schwerer sich zwischen beidem zu entscheiden, weil sowohl die liebevoll angerichteten und am Tisch servierten Menüs als auch die locker gehaltenen Lunchbuffets (im legeren Salon) außergewöhnlich lecker sind. Hier kommen auch Vegetarier auf ihre Kosten, denn für jedes der aufwendigen Gerichte gibt es auch stets eine fleischlose Alternative.

Dinner an Bord der MS Seine Comtesse nicko cruises

Wer es unkompliziert mag, bucht schon vor der Anreise ein Getränkepaket bei nicko cruises und kann dann an Bord der MS Seine Comtesse aus einer großen Auswahl Getränken wählen. Zu jedem Essen im Restaurant spricht das zuvorkommende Personal an Bord seine Aperitif-, Wein- und Digestif-Empfehlungen aus, hilft zudem sehr gern bei der Wahl des passenden Getränks zu den geschmackvoll zusammengestellten Feinschmecker-Menüs.

Das Frühstück wird in Buffetform angeboten und überzeugt durch eine vielfältige Auswahl süßer und herzhafter Leckereien. Für alljene Passagiere, die es besonders früh aus den Federn treibt, wird ein Frühaufsteher-Frühstück im Salon angeboten. Wechselnd gibt es am Nachmittag Kaffee & Kuchen oder aber zu vorgerückter Stunde noch einen leckeren Mitternachtssnack.

Das hängt oft auch vom abendlichen Programm an Bord ab und auch dieses ist ausgesprochen vielseitig. Vom unterhaltsamen Piratenabend gefolgt von der abwechslungsreichen Crew-Show über perfekt dargebotene original französische Chansons bis hin zu einer spannenden Tombola – bei den Flusskreuzfahrten von nicko cruises ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Wer es unkompliziert mag, bucht schon vor der Anreise ein Getränkepaket bei nicko cruises und kann dann an Bord der MS Seine Comtesse aus einer großen Auswahl Getränken wählen. Zu jedem Essen im Restaurant spricht das zuvorkommende Personal an Bord seine Aperitif-, Wein- und Digestif-Empfehlungen aus, hilft zudem sehr gern bei der Wahl des passenden Getränks zu den geschmackvoll zusammengestellten Feinschmecker-Menüs.

Das Frühstück wird in Buffetform angeboten und überzeugt durch eine vielfältige Auswahl süßer und herzhafter Leckereien. Für alljene Passagiere, die es besonders früh aus den Federn treibt, wird ein Frühaufsteher-Frühstück im Salon angeboten. Wechselnd gibt es am Nachmittag Kaffee & Kuchen oder aber zu vorgerückter Stunde noch einen leckeren Mitternachtssnack.

Das hängt oft auch vom abendlichen Programm an Bord ab und auch dieses ist ausgesprochen vielseitig. Vom unterhaltsamen Piratenabend gefolgt von der abwechslungsreichen Crew-Show über perfekt dargebotene original französische Chansons bis hin zu einer spannenden Tombola – bei den Flusskreuzfahrten von nicko cruises ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Pittoreske Dörfer, atemberaubende Aussichten und französisches Joie de vivre

Der Seefahrerort Honfleur verzaubert mit seinem kleinen Hafen voller hübscher Kähne und Segelschiffchen ebenso wie durch die freundlichen Bewohner, die bereitwillig Empfehlungen zum in der Normandie so typischen Cidre und Calvados geben. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt passieren wir eine der wenigen hölzernen Kirchen Frankreichs und lassen die alten steinernen Bauten der Stadt auf uns wirken.

Unweit von Honfleur liegt das Seebad Étretat: Ein Ort, dem die Natur besonders wohlgesonnen war. Schroffe Kreidefelsen ragen in den Atlantik und verleihen der Küste ihren ganz eigenen Charme. Entlang der Promenade finden wir zahlreiche niedliche Cafés und Creperien, die zum Verweilen einladen. Wer abenteuerlicher ist, besteigt gleich beide Seiten der felsernen Bucht und genießt die frische Brise, die oben auf den beeindruckenden Kreidefelsen vorherrscht.

Pittoreske Dörfer, atemberaubende Aussichten und französisches Joie de vivre

Der Seefahrerort Honfleur verzaubert mit seinem kleinen Hafen voller hübscher Kähne und Segelschiffchen ebenso wie durch die freundlichen Bewohner, die bereitwillig Empfehlungen zum in der Normandie so typischen Cidre und Calvados geben. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt passieren wir eine der wenigen hölzernen Kirchen Frankreichs und lassen die alten steinernen Bauten der Stadt auf uns wirken.

Unweit von Honfleur liegt das Seebad Étretat: Ein Ort, dem die Natur besonders wohlgesonnen war. Schroffe Kreidefelsen ragen in den Atlantik und verleihen der Küste ihren ganz eigenen Charme. Entlang der Promenade finden wir zahlreiche niedliche Cafés und Creperien, die zum Verweilen einladen. Wer abenteuerlicher ist, besteigt gleich beide Seiten der felsernen Bucht und genießt die frische Brise, die oben auf den beeindruckenden Kreidefelsen vorherrscht.

Ein bisschen größer ist Rouen, die Hauptstadt der Normandie, die trotz ihrer gut 100.000 Einwohner wie ein verschlafenes Städtchen mit jeder Menge romantischer Straßen und Bauwerke wirkt. Historisch nicht ganz unbekannt – denn in Rouen wurde Freiheitskämpferin Jeanne d’Arc nicht nur eingesperrt, sondern später auch auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

Einer der Höhepunkte der Flusskreuzfahrt auf der Seine ist der Besuch von Vernon und Giverny mit den Gärten von Monet. Hier hinterließ Claude Monet nicht nur seine künstlerischen Fußabdrücke, er ließ sich auch inspirieren von der idyllischen Landschaft und den urigen Fachwerkhäusern. Beim Wandeln durch den atemberaubend schönen Garten mit kleinen Teichen und Seen sowie jeder Menge farbenfroher Blüten, wird der besondere Zauber der an vielen Stellen noch immer recht unberührten Normandie deutlich.

Ein bisschen größer ist Rouen, die Hauptstadt der Normandie, die trotz ihrer gut 100.000 Einwohner wie ein verschlafenes Städtchen mit jeder Menge romantischer Straßen und Bauwerke wirkt. Historisch nicht ganz unbekannt – denn in Rouen wurde Freiheitskämpferin Jeanne d’Arc nicht nur eingesperrt, sondern später auch auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

Einer der Höhepunkte der Flusskreuzfahrt auf der Seine ist der Besuch von Vernon und Giverny mit den Gärten von Monet. Hier hinterließ Claude Monet nicht nur seine künstlerischen Fußabdrücke, er ließ sich auch inspirieren von der idyllischen Landschaft und den urigen Fachwerkhäusern. Beim Wandeln durch den atemberaubend schönen Garten mit kleinen Teichen und Seen sowie jeder Menge farbenfroher Blüten, wird der besondere Zauber der an vielen Stellen noch immer recht unberührten Normandie deutlich.

Vernon Kirche

Die letzte Station unserer Seine-Flusskreuzfahrt mit nicko cruises bietet ein weiteres Highlight: Paris, die weltbekannte Hauptstadt Frankreichs, besticht durch imposante Bauten, echtes französisches Flair und vielen Sehenswürdigkeiten, die man mindestens einmal im Leben gesehen haben muss:

Erhaben thronen die edlen Kirchtürme der Notre-Dame über der kleinen Ile de la cité, von der majestätischen Sacré-Coeur aus hat man einen wunderbaren Blick über die gesamte Stadt und das Moulin Rouge entführt einen in die verruchten Jahre des alten Paris.

Vom mächtigen Arc de Triomphe aus flaniert man die Champs-Elysees hinunter, um am Place de la Concorde Spatzen beim Plantschen in den pompösen goldenen Brunnen zu beobachten. Der alles überstrahlende Eiffelturm, den man von den vielen üppig dekorierten Brücken aus hervorragend sehen kann, setzt dem ganzen die Krone auf.

Wer den letzten Abend exklusiv und besonders stilvoll enden lassen will, schließt sich einem Besuch im Lido, einem der letzten alten Varietés, an.

Die letzte Station unserer Seine-Flusskreuzfahrt mit nicko cruises bietet ein weiteres Highlight: Paris, die weltbekannte Hauptstadt Frankreichs, besticht durch imposante Bauten, echtes französisches Flair und vielen Sehenswürdigkeiten, die man mindestens einmal im Leben gesehen haben muss:

Erhaben thronen die edlen Kirchtürme der Notre-Dame über der kleinen Ile de la cité, von der majestätischen Sacré-Coeur aus hat man einen wunderbaren Blick über die gesamte Stadt und das Moulin Rouge entführt einen in die verruchten Jahre des alten Paris.

Vom mächtigen Arc de Triomphe aus flaniert man die Champs-Elysees hinunter, um am Place de la Concorde Spatzen beim Plantschen in den pompösen goldenen Brunnen zu beobachten. Der alles überstrahlende Eiffelturm, den man von den vielen üppig dekorierten Brücken aus hervorragend sehen kann, setzt dem ganzen die Krone auf.

Wer den letzten Abend exklusiv und besonders stilvoll enden lassen will, schließt sich einem Besuch im Lido, einem der letzten alten Varietés, an.

Paris Aussicht nicko cruises
Paris Moulin Rouge mit nicko cruises
Paris Seine Flusskreuzfahrt Eiffelturm
Echter Komfort bei der Anreise: Haustürabholung möglich

Bei schönem Wetter lässt es sich auf dem Sonnendeck der MS Seine Comtesse ganz wunderbar entspannen und ein paar Sonnenstrahlen einfangen. Mit dem Cocktail des Tages in der Hand kommen echte Urlaubsgefühle auf und man kann die Tiefenentspannung förmlich spüren. Am Abend unterhalten Live-Musiker und Sänger mit französischen Chansons und Liedern, die zum Tanzen einladen.

Im aktuellen Programm bietet nicko cruises seinen Gästen 17 Flüsse und 21 Schiffe auf zwei Kontinenten an. Neben der Möglichkeit mit der Bahn, per Flugzeug oder mit dem eigenen Auto anzureisen, bietet nicko als einziger Flussreiseanbieter auf der Donau, der Rhone und der Seine auch die Möglichkeit der Busanreise inklusive Haustürabholung.

Nicko Cruises Flusskreuzfahrten

Wem noch das besondere i-Tüpfelchen fehlt, der darf sich auf das kommende Jahr freuen: 2018 startet nicko cruises in eine neue Ära! Mit dem kompletten Neubau nickoVISION bietet der Veranstalter nicht nur eine höhere Qualität und Flexibilität bei der Urlaubsplanung, sondern auch die Möglichkeit eine Flusskreuzfahrt noch individueller zu gestalten.

So bietet die nickoVISION den bis zu 220 Passagieren unter anderen drei unterschiedliche Restaurants für ein noch aufregenderes kulinarisches Erlebnis. Eingesetzt wird das neue Schiff der Flotte ab Juli 2018 auf den Flusskreuzfahrten der Donau-Routen. Wir sind gespannt und wünschen schon jetzt ahoi und gute Reise mit nicko cruises!

nickoVision nicko cruises Flusskreuzfahrt
Echter Komfort bei der Anreise: Haustürabholung möglich

Bei schönem Wetter lässt es sich auf dem Sonnendeck der MS Seine Comtesse ganz wunderbar entspannen und ein paar Sonnenstrahlen einfangen. Mit dem Cocktail des Tages in der Hand kommen echte Urlaubsgefühle auf und man kann die Tiefenentspannung förmlich spüren. Am Abend unterhalten Live-Musiker und Sänger mit französischen Chansons und Liedern, die zum Tanzen einladen.

Im aktuellen Programm bietet nicko cruises seinen Gästen 17 Flüsse und 21 Schiffe auf zwei Kontinenten an. Neben der Möglichkeit mit der Bahn, per Flugzeug oder mit dem eigenen Auto anzureisen, bietet nicko als einziger Flussreiseanbieter auf der Donau, der Rhone und der Seine auch die Möglichkeit der Busanreise inklusive Haustürabholung.

Nicko Cruises Flusskreuzfahrten

Wem noch das besondere i-Tüpfelchen fehlt, der darf sich auf das kommende Jahr freuen: 2018 startet nicko cruises in eine neue Ära! Mit dem kompletten Neubau nickoVISION bietet der Veranstalter nicht nur eine höhere Qualität und Flexibilität bei der Urlaubsplanung, sondern auch die Möglichkeit eine Flusskreuzfahrt noch individueller zu gestalten.

So bietet die nickoVISION den bis zu 220 Passagieren unter anderen drei unterschiedliche Restaurants für ein noch aufregenderes kulinarisches Erlebnis. Eingesetzt wird das neue Schiff der Flotte ab Juli 2018 auf den Flusskreuzfahrten der Donau-Routen. Wir sind gespannt und wünschen schon jetzt ahoi und gute Reise mit nicko cruises!

nickoVision nicko cruises Flusskreuzfahrt
nickoVISION Kabine nicko cruises

Lust auf eine Flusskreuzfahrt? Dann lass dich kompetent im Reisebüro beraten!